05.08.2021

27 Kinder tauchen ab

In Zusammenarbeit mit dem Tauch Club Maritim aus Borken und der Rekener Fun Dive Tauchschule hat das Jugendzentrum AREA48734 im Rahmen des Ferienplaner-Angebotes zwei Schnupperkurse für junge Tauchinteressierte auf die Beine gestellt. Unter Anleitung der Kindertauchlehrer machten insgesamt 27 Kinder im Rekener Freibad ihre ersten Atemzüge unter der Wasseroberfläche und waren sichtlich begeistert. Vor dem ersten Gang ins Wasser gab es allerdings zunächst ausführliche Erklärungen zu den Tauchausrüstungen. So lernten die Kinder unter anderem das Ein- und Ablassen von Luft in und aus der auch „Jacket“ genannten Tarierweste, und alle machten sich darüber hinaus mit der Benutzung der Atemregler vertraut.

Danach ging es endlich ins Wasser, und die Euphorie und Aufregung der Kinder übertrug sich sofort auf alle Helfer. Mit breitem Grinsen, das man trotz der Atemregler im Mund noch gut erkennen konnte, tauchten die ersten Mädchen und Jungen im flachen Teil des Schwimmbades ab. Unter Wasser richteten sich die Augen immer wieder gespannt auf die Tauchlehrer, die mit ihren Handzeichen für „OK“ (Daumen auf Zeigefinger) die ersten Abfragen in die Runde starteten und den Tauchneulingen mit ihrer ruhigen Art die die Nervosität nahmen.

Schwerelos durch das Wasser gleiten - diese tolle Erfahrung machen 27 Kinder und Jugendliche bei zwei Ferienplaner-Schnuppertauch-Kursen des Jugendzentrums AREA48734, in die Praxis umgesetzt durch die Rekener Tauchschule Fun Dive und durch den Borkener Tauch Club Maritim.


Es dauerte auch nicht lange, bevor die ersten Kinder mit den Tauchlehrern in den tieferen Teil des Schwimmbeckens abtauchen durften. Mit gekonnten Bewegungen der Schwimmflossen bahnten sich die Teilnehmer ihren eigenen Weg unter Wasser und genossen sichtlich ihren Tauchgang. Mit den vielen Helfern, ob unter oder über Wasser, erlebten alle Anwesenden einen unvergesslichen Tag, der sogar zu einigen Neuanmeldungen im Rekener Tauchclub führte und die Jugendabteilung nun weiter wachsen lässt. (pi/hh)