14.02.2022

Heimatverein sagt Veranstaltungen ab

Der Heimatverein Reken muss wegen der angespannten Pandemie-Lage weitere Veranstaltungen absagen. Der für Montag, 14. Februar vorgesehene Proaloawend im Clubheim Hülsten über die "Urnengräber am Radberg" fällt aus und soll am 4. April nachgeholt werden. Auch die Jahreshauptversammlung am 5. März in der Gaststätte Schneermann kann nicht stattfinden. "Der Vorstand bedauert diese Absagen, aber die Gesundheit unserer Mitglieder hat Vorrang", begründet der Vorsitzende Carsten Hösl die Entscheidungen. (pi/hh)