CO2 sparen mit dem Pendlerportal

Die Klimaschutzmanager des Kreis Borken machen sich stark für das Pendlerportal. Über die Webseite www.borken.pendlerportal.de lassen sich Fahrgemeinschaften und Mitfahrgelegenheiten nicht nur innerhalb des Kreis Borken finden. Für den täglichen Weg zur Arbeit und zurück oder auch für einmalige Fahrten. Abfahrtsort, Zielort und Fahrtzeiten werden angegeben und so können andere Pendler und Pendlerinnen mit derselben Strecke gefunden werden. Wenn keine passende Autofahrt gefunden wird, kann man sich eine ÖPNV-Alternative zur ausgewählten Zeit ansehen. Oder eine Kombination aus Auto und ÖPNV.

Derzeit ist das Angebot im Pendlerportal für Fahrten innerhalb des Kreis Borken noch sehr eingeschränkt. Doch je mehr sich beteiligen und ein Angebot einstellen, je attraktiver und vielfältiger wird das Pendlerportal. „Unser Ziel ist es, dass das Pendlerportal auf Dauer jedem die Möglichkeit bietet, die ein oder andere Autofahrt gemeinsam zu unternehmen. Selbstverständlich ist es unflexibler, als kurz ins eigene Auto zu steigen, doch eine gemeinsame Fahrt pro Woche, vielleicht auch in Kombination mit dem ÖPNV, lässt sich sicher von vielen in den Arbeitsalltag integrieren. Und damit erreichen wir gemeinsam bereits viel Positives für die Umwelt, schonen den eigenen Geldbeutel und lernen zugleich neue Menschen kennen.“ sind sich die Klimaschutzmanager aus dem Kreis Borken einig.