Beteiligung an laufenden Bauleitplanverfahren:

A) 79. Änderung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Reken im Bereich »Carl-Benz-Straße«, Ortsteil Bahnhof Reken; Aufstellungsbeschluss und Unterrichtung der Öffentlichkeit

Der Planungs-, Umwelt- und Bauausschuss hat am 8. Juni 2021 beschlossen, den wirksamen Flächennutzungsplan im Bereich südöstlich der Carl-Benz-Straße zu ändern. Ziel der 79. Änderung ist es, eine der planungsrechtlichen Voraussetzungen für den Bau einer Regenklärung und eines weiteren Regenrückhaltebeckens zu schaffen. Anstelle der gewerblichen Baufläche soll dort zukünftig eine Fläche für Ver- und Entsorgungsanlagen – Abwasser – dargestellt werden. Bedingt durch die Planung wird auch die Fläche für Maßnahmen zum Schutz, zur Pflege und zur Entwicklung von Natur und Landschaft geringfügig verkleinert.

Die Unterrichtung der Öffentlichkeit findet in der Zeit vom 05.07. bis 06.08.2021 statt.

B) 1. Änderung des Bebauungsplans Nr. 327 »Gewerbegebiet Bahnhof Reken II«; Aufstellungsbeschluss und Unterrichtung der Öffentlichkeit

Parallel zur 79. Änderung des Flächennutzungsplans hat der Planungs-, Umwelt- und Bauausschuss auch die 1. Änderung des Bebauungsplans Nr. 327 „Gewerbegebiet Bahnhof Reken II“ eingeleitet. Anstelle des bisherigen Gewerbegebietes (GE) sollen nunmehr eine Fläche für die Ver- und Entsorgung – Regenkläreinrichtung – und eine Fläche für ein Regenrückhaltebecken festgesetzt werden. Der bisherige Pflanzgebotsstreifen soll zukünftig entsprechend den Eintragungen in der Liegenschaftskarte als Wasserfläche (Gewässer Nr. 180) und als Fläche zum Erhalten von Bäumen, Sträuchern und sonstigen Bepflanzungen („auf den Stock gesetzte“ Wallhecke) festgesetzt werden.

Auch für dieses Planvorhaben findet die Unterrichtung der Öffentlichkeit in der Zeit vom 05.07. bis 06.08.2021 statt.

C) Vereinfachte 10. Änderung des Bebauungsplans Nr. 123 »Kapellenweg / Hestern«, Ortsteil Groß Reken; Aufstellungsbeschluss und öffentliche Auslegung

Mit der vereinfachten 10. Änderung des Bebauungsplans Nr. 123 „Kapellenweg / Hestern“ im Ortsteil Groß Reken soll für das Grundstück Heidener Straße 11 die Bandbreite der zulässigen Dachneigungen von 45°+/- 3° auf 25°-45° erhöht werden.

Die öffentliche Auslegung des Planentwurfs findet ebenfalls in der Zeit vom 05.07. bis 06.08.2021 statt.

Geltende Bauleitpläne

Dokument anzeigen: Stellplatzsatzung
20.02.2020
PDF, 197 kB